Trainer C-Lehrgang angelaufen

Der 120 Unterrichtseinheiten umfassende Lehrgang „Trainer C“ des AFCVBB e.V. begann pünktlich um 08.00 Uhr am vergangenen Samstag. An insgesamt sechs Wochenenden werden die zukünftigen Trainer das Grundwissen erwerben, welches ihnen hilft, einen leichteren Einstieg in die komplexe Welt des Coaching zu finden. Elf von Berliner Vereinen entsandte Teilnehmer und einer eines Brandenburger Vereins fanden sich dazu hochmotiviert im neuen Lehrraum des AFCVBB e.V. ein.

Im Kursistenflügel des Olympiaparks stehen dem Berliner Landesverband nun 16 Plätze zur Verfügung. Dies ist durch die satzungsgemäße Verwendung der Mittel durch den Vorstand möglich geworden, kommt allen Vereinen zu Gute und spart zusätzliche Kosten, da weniger externe Räume angemietet werden müssen.

Neben Football- und Cheerleadinglehrgängen werden zukünftig auch Schiedsrichterlehrgänge und interne Fortbildungen stattfinden können. Zusätzlich steht ein Meetingraum zur Verfügung, der für die Gruppenarbeiten genutzt wird und in dem die Sitzungen des Landesverbandes, bzw. seiner Ausschüsse stattfinden.

Die Räume können bei Nichtnutzung durch den Verband auch von den Mitgliedsvereinen für deren Fortbildungen genutzt werden. Der gegenwärtige Belegungsplan ist hier veröffentlicht. Anmeldungen für die Nutzung beider Räume sind über die Geschäftsstelle unter office@afcvbb.de möglich.

FacebookTwitterGoogle+Share