Ergebnisse 09.07./10.07.2016

Einige Vereine der Region werden das vergangene Wochenende in nicht so guter Erinnerung behalten. Zu diesen gehören die Erkner Razorbacks, die ihre beiden Spiele verloren. Der weiterhin Letztplatzierte der Jugendoberliga verlor sein Heimspiel gegen den Tabellenführer Rostock Griffins mit 38 Gegenpunkten und brachte sich zum dritten Mal in dieser Spielzeit dabei selbst nicht auf das Scoreboard. Das Landesligateam unterlag Gastgeber Eberswalder Warriors mit 27:30 und muss nun das Rückspiel Ende August deutlicher gewinnen, um noch an den Berlin Kobras und dem Gegner des Sonntags vorbei ziehen zu können.

Das andere Team, welches erheblich mehr aus beiden Partien hätte machen können, sind die Berlin Thunderbirds. Beim Doubleheader am Sonntag im Stadion Britz Süd mühten sich die Gastgeber in beiden Spielen redlich, zu mehr reichte es jedoch nicht. Die A-Jugend der Berlin Kobras gewann mit 30:00. Der Spielbericht der 14:24 Niederlage des Oberligateams gegen die Jenaer Hanfrieds ist hier veröffentlicht. Immerhin begann das Wochenende gut, denn die B-Jugend gewann gegen die in diesem Jahr weiterhin enttäuschenden Spandau Bulldogs mit 26:12.

Die Siegesserie des Damenteams der Bulldogs ist auch vorbei. Bei den Bochum Miners gab es deutliche 28:54 Niederlage, nur den Schlussabschnitt konnten die Ladies ausgeglichen gestalten. Drei Spieltage vor Ende der Saison sind die Miners nicht mehr einzuholen. Nur bei einem direkt gewonnenen Vergleich wäre das theoretisch noch möglich gewesen.

Auch die zweite Mannschaft der Berlin Rebels kehrte mit einer Niederlage aus der Fremde zurück. Das 06:34 bei den Cottbus Crayfish war die vierte in Folge. Der Zweipunkteabstand zum Tabellenletzten Berlin Bears blieb gewahrt, denn auch diese verloren ihr Spiel bei den Leipzig Lions mit 07:26. Allerdings haben die Charlottenburger das bei weitem schwerere Restprogramm, u.a. mit beiden Spielen gegen Aufstiegskandidat Nr.1 Rostock Griffins, der in diesem Jahr bisher alle Spiele gewonnen hat.

Außerdem gewannen die Brandenburg Patriots einen Vergleich in der Aufbauliga gegen die Schwanebeck Silverbacks und die A-Jugend der Red Cocks aus Frankfurt /O. setzte sich bei den gastgebenden Cottbus Crayfish mit 23:14 durch.

FacebookTwitterGoogle+Share