Erfolgreiche Benefizveranstaltung der Spandau Bulldogs zu Gunsten des Kinderhospiz Sonnenhof

Veröffentlicht von

Am 01. Mai 2014 veranstalteten die Spandau Bulldogs eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Kinderhospiz Sonnenhof der Björn
Schulz Stiftung. Um dem Ganzen einen sowohl würdigen, als auch attraktiven Rahmen zu
geben, gab es einige echte Highlights.
Aus Footballsicht war das natürlich die spielfähige Aufstellung eines „Olddogs“-Teams, das gegen das aktuelle
Männer Tackle Team beweisen musste, bzw. wollte, das sie keineswegs „old“ sind.
Als Sahnehäubchen wurden die Olddogs an der Sideline noch durch das dazugehörige Oldwelps
Cheerleaderteam angefeuert.
Also eine absolut runde Sache und das natürlich nicht (nur) figürlich
gemeint.
Mit einem finalen 20:08 für das aktuelle Männerteam war zwar ein etwas ungleiches, aber trotz allem sportlich anspruchsvolles Duell mit enorm
viel Einsatz und Spaß.
Im Rahmenprogramm gab es noch eine Dudelsackkapelle, Live-Gesang von
Gabby, sowie eine Halftime-Show der Scorpions Cheerleader Berlin.
Es war ein war ein wirklich schönes Fest für die ganze Familie bei tollem
Wetter, super Stimmung und einem noch besseren Gesamtergebnis.
Die Veranstaltung war mit über 2.000 Teilnehmern sehr gut besucht und
brachte 9.000,00 € für einen wirklich guten Zweck zusammen.

Der AFCVBB dankt allen Mitwirkenden wie z.B. den Spandau Bulldogs, den
Olddogs, den Schiedsrichtern, den Sponsoren wie z.b. Elite Brands u.s.w.
das sie durch die Unterstützung dieses Events den American Football in
Deutschland mehr als würdig vertreten haben.

Fotos: Markus Burmeister

IMG_1006 IMG_0939 IMG_0948 IMG_1050 IMG_0959 IMG_0915