Informationen Jugendauswahl / Damenauswahl

Veröffentlicht von

Wir freuen uns, dass Headcoach Cliff Madison auch in 2019 für die Jugendauswahl zur Verfügung steht. Wie schon im letzten Jahr hat er einen starken Coaching Staff an seiner Seite, um das Projekt Jugendlandesauswahl erfolgreich zu realisieren.  Hier eine Übersicht der aktuell feststehenden Trainer.

  • HC Cliff Madison
  • OC Leeroy Foster
  • DC Josh Mandel
  • SPTC Marcus Reichert
  • OL Yasin Issa
  • RB Benni Sobek
  • LB Frederic Beck
  • DB Michael Löffler
  • DL Felix Ring

Für die Positionen Wide Receiver und Quarterback wünschen wir uns noch weitere erfahrene Coaches. Alle Trainer der Berlin-Brandenburger Teams, die mindestens die Lizenzstufe C besitzen, Interesse daran haben, bitten wir um die Zusendung eines kurzen Football-CV.

Neu in diesem Jahr ist unser Coaches Walk-On-Programm. Trainer aller Vereine, die bislang noch über keine Lizenz verfügen, können sich für dieses Programm bewerben. Für jede Position wird ein Walk-On Spot vergeben. Der Clou: Für die Teilnahme an diesem Walk-On-Programm erhält der Trainer einen Bildungsgutschein, der auf den fachlichen Teil der Trainer-C-Lizenz Ausbildung anrechenbar ist. Auch hier reicht ein kurzer Football-CV per Mail an den Verband.

Die ersten Trainingseinheiten und Daten für die Landesauswahl stehen fest. Diese sind wie folgt:

21.07. Training 1+2

04.08. Training 3+4

17.08. Training 5+6

01.09. Training 7+8

Weitere Einheiten im September werden bekannt gegeben

18.10.-20.10. Trainingslager in Strausberg

25.10.-27.10. Turnier in Oldenburg

Wir haben uns in diesem Jahr in der Organisation noch breiter aufgestellt und auch die Rahmenbedingungen der Trainings verbessert. So werden wir an den Trainingstagen dafür sorgen, dass alle Spieler ordentlich verpflegt werden. Mit zwei Physiotherapeuten, drei Betreuern und zwei Ärzten werden unsere Spieler bestens betreut.

Damenauswahl:

Erstmalig wird der AFCVBB in diesem Jahr eine Damen-Auswahl stellen. Diese soll als feste Institution des Verbandes etabliert werden. Jährliche Freundschaftsspiele sollen das Highlight auf diesem Sektor sein. Für das Jahr 2019 ist bereits ein erstes in Planung.

Die Damenauswahl wird – um möglichst viele Synergien zu nutzen – an den gleichen Tagen der Jugendauswahl trainieren. Allerdings wird das Programm durch einen komplett eigenen Coaching Staff betreut.

Wir haben dabei die beiden aktuell einzigen Teams im Spielbetrieb, die Berlin Kobra Ladies und die Berlin Knights Ladies, in die Pflicht genommen. Die Trainer der Kobras unter Leitung von Headcoach Lukasz Kroll werden dabei die Verteidigung betreuen. Die Knights Coaches unter Leitung von Offense Coordinator Sven Endruhn koordinieren die Offense der Auswahl. Chef de Mission ist Yvonne Mechsner in ihrer Funktion für den AFCVBB.

Wir rufen alle Spielerinnen, die das 16.Lebensjahr vollendet haben, dazu auf, an diesen Trainings teilzunehmen und sich für den finalen 50-er Kader zum empfehlen. Wir wissen, dass speziell in Brandenburg viele motivierte und talentierte Spielerinnen fleißig trainieren und sich bislang nicht im Ligabetrieb beweisen konnten. Wir glauben aber daran, dass die Teilnahme an dieser Maßnahme nicht nur ein Leistungsschub für alle Spielerinnen sein wird, sondern auch für unsere Auswahl einen sehr großen Mehrwert bedeutet, wenn wir möglichst viele verschiedene Helmfarben auf dem Feld sehen können.

Daten:

21.07. Training 1+2

04.08. Training 3+4

17.08. Training 5+6

01.09. Training 7+8

Weitere Einheiten im September werden bekannt gegeben

Wir freuen uns auf ein tolles Auswahl-Jahr 2019.