Neubesetzung der Geschäftsstelle

Veröffentlicht von

Dortje Greif und Miriam Krämer folgen auf die ehemalige Verbandspräsidentin und aktuelle Geschäftsstellenleiterin Martina Elbell, die den Verband in ihrer aktuellen Funktion Ende September verlässt. 

Dortje übernimmt ab dem 01.10.2019 die Position der Geschäftsstellenleiterin von Martina Elbell und steht den Vereinen nahtlos als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Dortje studiert aktuell Kindheitspädagogik und wird den Vereinsmanager-C-Lehrgang des LSB absolvieren.  

Ebenfalls ab 01.10.2019 wird die Finanzbuchhalterin Miriam die Geschäftsstelle vor allem im Bereich Finanzen verstärken. Miriam besucht aktuell den Vereinsmanager-C-Lehrgang des LSB. In ihrer Freizeit unterstützt sie die Berlin Knights sowie die Jugendauswahl des AFCVBB als Teammanagerin. 

Gregor Wittig, Vizepräsident Finanzen: „Wir freuen uns, dass wir so kurzfristig eine Neubesetzung für die Geschäftsstelle finden konnten. Den mit dem neuen Vorstand eingeschlagenen Weg können wir somit weiterverfolgen.“

Verbandspräsident Fuad Merdanovic: „Martina hat in den vergangenen Jahren einen unglaublichen Job geleistet. Der Verband steht nach sehr schwierigen Jahren finanziell gut da und ist bestens für die weitere Transformation in die Zukunft gerüstet. Dies ist vor allem dem unermüdlichen Engagement von Martina als ehrenamtliche Präsidentin und angestellte Geschäftsstellenleiterin zu verdanken. Sie hat uns den Einstieg in die Verbandsarbeit geebnet und uns einen in allen Belangen aufgeräumten Verband hinterlassen. Dafür möchten wir ihr – auch im Namen aller Vereine – danken. Wir wünschen Martina viel Spaß mit Ihrer Familie, um die sie sich jetzt vermehrt kümmern möchte.