Jan Ibler kehrt heim

Veröffentlicht von

Die Rebels freuen sich über die Wiederkehr von Jan Ibler, der in der vergangenen Saison bei den Lübeck Cougars unter Vertrag stand.

Jan war bereits seit 2005 bei den Rebels aktiv und konnte schon so einige Erfolge erzielen. So gewann er 2008 als Spieler der Junioren Nationalmannschaft die Europameisterschaft in Sevilla, Spanien und nahm 2009 an den World Games in Canton, Ohio teil.

Nach dem Aufstieg der Lübeck Cougars im letzten Jahr entschloss er sich für die Cougars zu spielen und entwickelte sich dort zu einem der defensive Leader der Lübecker. Jan besticht vor allem durch seinen Speed, mit dem er immer wieder gegnerische Receiver auszuschalten vermag. Auch in den Special Team hat sich Jan besonders im letzten Jahr hervorgetan.

„Ich freue mich sehr über Jans Rückkehr. Er hat sich im letzten Jahr spielerisch und auch charakterlich enorm weiterentwickelt. Ich glaube, dass ihm ein Jahr Auszeit sehr gut getan hat. Wir schätzen Jan sehr und er gibt uns deutlich mehr Sicherheit in unserem defensiven Backfield“ so Coach Javier Cook über seine Verstärkung .