Landesauswahl beendet erfolgreich Jugendländertunier

Veröffentlicht von

Vor einem Jahr konnte Big East den Wideraufstieg in das A-Turnier perfekt machen. Mit neuem Programm und neuer Organisation sollte es in 2018 auf Anhieb Erfolg bringen.

In einem von den Oldenburg Outlaws perfekt ausgerichteten Turnier konnte sich das Team um Headcoach Cliff Madison direkt im Auftaktspiel mit 37:35 knapp gegen die Auswahl aus Bayern durchsetzen. Gegen den späteren Turniersieger Baden-Württemberg folgte dann eine 07:20 Niederlage. Damit ging es für Big East in Spiel um Platz 3 um Bronze. Gegen die erfahrungsgemäß immer starke Auswahl der Hamburger sicherte sich das Team mit einem nie gefährdeten 18:0 am zweiten Tag des Turniers Platz 3.

Unsere herzlichen Glückwünsche gehen an das gesamte Team. Wir danken Coach Cliff für die tolle Vorbereitung und freuen uns schon jetzt auf die Auswahl 2019.